Über careanesth

Unsere Geschichte

Careanesth wurde 1999 gegründet und verlieh in seinen Anfängen ausschliesslich Anästhesiepflegefachpersonal an Spitäler und Kliniken. Schon bald weitete sich das Spektrum an Berufen aus, und das kontinuierliche Wachstum führte 2004 zur Umwandlung in eine AG. 2009 wurde neben dem Sitz in Visp der Standort in Zürich eröffnet. 2017 kam ein weiterer Standort in Basel und 2018 solche in Bern und Luzern dazu. 2021 wird ein neuer Standort für die Ostschweiz in St. Gallen eröffnet.

carenesth heute

Mittlerweile ist careanesth der führende Personaldienstleister in der Vermittlung und dem Verleih von Pflegefachpersonal im Schweizer Gesundheitswesen. Von unseren Standorten sowie dem Backoffice in Visp aus arbeiten wir mit Spitälern, Spitexorganisationen, psychiatrischen Einrichtungen, ambulanten Zentren, Praxen sowie Langzeitinstitutionen in der ganzen deutschsprachigen Schweiz zusammen.

Mit unserem Planungstool für Personaleinsätze bieten wir unseren Kunden, dank Bedarfsorientierung bei Ressourceneinsatz und –teilung, eine Reduktion von Personalvorhalteleistungen. Unsere Personalverfügbarkeiten bei kurz- bis mittelfristigen Ausfällen oder Kapazitätsspitzen sichern den operativen Betrieb in den Gesundheitsinstitutionen, dies bei minimalem Suchaufwand.

Mitarbeitenden bieten wir Arbeitsmodelle zur Vereinbarung von Familie, Beruf und Freizeit. Mit der Flexibilisierung der Arbeitszeiten geben wir unseren Mitarbeitenden Autonomie über ihre Zeit, fördern die Personalzufriedenheit und leisten einen Beitrag zur Reduktion des Personalmangels im Gesundheitswesen.

30 Mitarbeitende engagieren sich täglich für Sie. Obwohl wir sehr gewachsen sind, stehen für uns immer noch der persönliche Kontakt und das Engagement für den Einzelnen im Fokus. Unsere jährlichen Kunden- , Freelancer und Springerbefragungen bestätigen dies.

careanesth ist ISO Zertifiziert